Tageslosung

Samstag, 21. April 2018
Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich!
Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille.

Wandern auf alten Kirchenwegen

wandern auf alten wegen

Jeweils am Feiertag "Christi Himmelfahrt" wird zur Sternwanderung von den einzelnen Gemeindedörfern nach Wonsees zum Gottesdienst aufgerufen, unter dem Motto "Wandern auf alten Kirchenwegen".  In den letzten beiden Jahren war dies mit dem gemeinsamen Gottesdienst in Wonsees verbunden. Es konnten auch etliche Wanderer aus Hollfeld und Krögelstein zum Gottesdienst begrüßt werden.

 


 

Ausblick:

Am Himmelfahrtstag (10. Mai) feiern wir wieder den gemeinsamen Gottesdienst in Wonsees. Es darf wie jedes Jahr in der Früh gemeinsam zur Laurentiuskirche „gepilgert“ werden. An der Kirche gibt es für die Wanderer wieder eine kleine Stärkung. Anschließend feiern wir gemeinsam Gottesdienst um 9.30 Uhr.

Im Wonseeser Gemeindegebiet laufen wir von folgenden Orten und zu folgenden Zeiten los: Fernreuth, Dorfplatz, 8.00 Uhr; Feulersdorf, Dorfplatz, 8.00 Uhr; Gelbsreuth, Kurve bei Haus Nr. 18, 8.30 Uhr; Großenhül, Dorfplatz, 8.30 Uhr; Kainach, Dorfbrunnen, 8.30 Uhr; Kleinhül, Milchhaus, 8.20 Uhr; Sanspareil, Ortsende, 9.00 Uhr; Schirradorf, Dorfplatz, 8.30 Uhr und Zedersitz, Feuerwehrhaus, 8.30 Uhr.

 

Termine

Jugendtreff Wonsees Tim Herzog (Dekanatsjugendreferent)
Wonsees: Gemeindehaus
Gottesdienst (Pfr. Städtler)
Wonsees: Laurentiuskirche Wonsees
Taufgottesdienst (Pfr. Städtler)
Wonsees: Laurentiuskirche Wonsees
Posaunenchorprobe Gerhard Unger
Wonsees: Gemeindehaus
Kirchenchorprobe
Hollfeld: Jugendheim Krögelstein