Tageslosung

Samstag, 21. April 2018
Stricke des Todes hatten mich umfangen, ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: Ach, HERR, errette mich!
Die Jünger weckten Jesus auf und sprachen zu ihm: Meister, fragst du nichts danach, dass wir umkommen? Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig! Verstumme! Und der Wind legte sich und es ward eine große Stille.

Altenbeichten

Bericht aus dem Gemeindebrief vom "Herbst 2017" :

 Altenbeichten im November in Schirradorf, Wonsees und Großenhül

AbendmahlsgeräteUnsere St.-Laurentius-Kirche ist für Menschen, die schwer zu Fuß sind, kaum zu erreichen. Viele Menschen würden gerne zum Gottesdienst kommen, schaffen aber den Weg zur Kirche nicht mehr. Daher werden wir im November drei Altenbeichten an Orten feiern, die leicht zu erreichen sind.

Die Altenbeichten sind ähnlich wie das Hausabendmahl. Wir beten einen Psalm, hören auf die Worte der Schrift, empfangen die Beichte und feiern miteinander das Heilige Abendmahl. Die Altenbeichten sind bewusst knappgehalten, damit niemandes Kräfte überstrapaziert werden. Sollten Ihre Kräfte dennoch nicht reichen, kommt Pfarrer Städtler gerne auch zu Ihnen nach Hause zum Hausabendmahl –auch an Ihr Krankenbett.


Termine

Jugendtreff Wonsees Tim Herzog (Dekanatsjugendreferent)
Wonsees: Gemeindehaus
Gottesdienst (Pfr. Städtler)
Wonsees: Laurentiuskirche Wonsees
Taufgottesdienst (Pfr. Städtler)
Wonsees: Laurentiuskirche Wonsees
Posaunenchorprobe Gerhard Unger
Wonsees: Gemeindehaus
Kirchenchorprobe
Hollfeld: Jugendheim Krögelstein